Do You Provide a Personalized User Experience or Just Deliver Products?
 

Bieten Sie eine personalisierte Benutzererfahrung oder einfach nur Produkte?

Die Verwendung einer einzigen Plattform erleichtert es Ihrem Unternehmen, allen Kunden einmalige Erfahrungen zu bieten.

Hier werden Analysen, Big Data, Mobilgeräte und soziale Medien an einem Ort zusammengeführt, so dass jedem Verbraucher dank neuer Arten von zielgerichteten, zugeschnittenen und sofort verfügbaren Inhalten eine einzigartige, interaktive Erfahrung bereitgestellt werden kann. Im Folgenden gehen wir darauf ein, wie Sie Ihre Inhalte noch besser gestalten und so dafür sorgen können, dass Ihr kleines Unternehmen vor den Kunden und potentiellen Neukunden glänzt.

Unter Umständen hat sich auch bei Ihnen im Unternehmen die schlechte Gewohnheit eingeschlichen, eine Mauer zwischen sich und dem Kunden zu errichten. Die Ursache hierfür könnte die zumeist schädliche Annahme sein, dass man ja nur einen Service oder ein Produkt im Rahmen einer Geschäftsbeziehung anbietet. Wir alle wissen, dass dies aufgrund verschiedener Faktoren, die uns intern und extern unter Druck setzen (zum Beispiel Mitarbeiterknappheit, geringe Budgets oder zu niedrige Marketingausgaben), passieren kann. Was aber wäre, wenn Sie mit Ihrem Unternehmen eine neue Art von Beziehung zum Kunden aufbauen könnten, die nicht nur zum Abschluss führt, sondern die es Ihnen auch ermöglicht, mit wenig Geld personalisierte oder unvergessliche Erlebnisse zu bieten?

Wahrhaft maßgeschneiderte Erlebnisse

Wenn Sie sich darum bemühen, für ein überdurchschnittliches oder maßgeschneidertes Einkaufserlebnis zu sorgen, zeigt dies Ihren Kunden und Interessenten, dass Sie ihre Treue zu schätzen wissen. Und genau dieses Gefühl, das durch solch ein Einkaufserlebnis erzeugt wird, ist der Schlüssel zum Erfolg für jedes kleine Unternehmen – schließlich stehen Ihnen nicht die Ressourcen zur Verfügung, die größere Unternehmen haben. In einer Umfrage von Adweek geben 32 Prozent der Vermarkter an, dass sie keinen Zugriff auf die Tools haben, die sie für Kundenanalysen oder die Kundenbindung benötigen würden. Mithilfe von kostengünstigen Tools wie Intercom oder Urban Airship können Sie maßgeschneiderte, automatisierte Kundenbindungsprogramme entwickeln, die für diesen kleinen Extraservice sorgen, ohne dass jeder Kunden einzeln angesprochen werden muss.

Personalisierung und erfahrungsbasiertes Marketing, das speziell auf Bestands- und potentielle Neukunden ausgerichtet ist, sind im Internetzeitalter gang und gäbe. Services wie kontextabhängige Ads, auf die sozialen Medien fokussiertes Marketing über das Twitter-Anzeigenprogramm und Facebook-Anzeigen sind typische Beispiele hierfür. Mit Services wie AdRoll können Sie Besucher Ihrer Website ganz einfach zu Anzeigen im Web lenken. Retargeting-Services sind eine hervorragende Möglichkeit, Kunden zurückzuholen, die Ihre Website besucht oder Artikel in ihren Einkaufswagen zurückgelassen haben. Bewiesenermaßen schließt nur ein Viertel der Interessenten einen Onlinekauf auch wirklich ab. Um dies zu ändern sind einige Händler dazu übergegangen, die Online-Anzeigen an die Farbe oder die Ware anzupassen, die sich die Website-Besucher zuvor angesehen haben, um sie ständig visuell daran zu erinnern, was sie verpasst haben könnten.

Über das Produkt oder den Service hinaus denken

Viele Unternehmen sind so mit der Bereitstellung des Produkts beschäftigt, dass sie vergessen, wie sie ihren Kunden dabei ein unvergessliches Erlebnis bieten können. Einfache Möglichkeiten, wie erstklassiger Service zu relativ geringen Kosten geliefert werden kann, sind das Anbieten von Upgrades für treue Kunden, Sonderangebote für Benutzer mit Mobilgeräten oder einfach ein kostenloser, schnellerer Versand. Und auch außerhalb des Internets ist es wichtig, sich um seine Kunden zu bemühen, indem man ihnen ereignisbasierte Erlebnisse bietet. Wenn Sie Ihre treuen Kunden exklusiv zu einem Event einladen oder einen speziellen VIP-Kundentag für sie veranstalten, sorgt dies nicht nur dafür, dass sich herumspricht, wie gut Sie treue Kunden behandeln. Es kann auch andere Menschen dazu anspornen, zu Kunden zu werden, damit sie ebenfalls in den Genuss dieses besonderen Erlebnisses kommen. Ein hervorragendes Beispiel hierfür ist The Corner Bakery. Das Unternehmen lädt eine kleine Auswahl ausgewählter Kunden und lokaler Medien-Influencer hinter seine Kulissen schauen und bittet sie darum, ihre Erfahrung über die sozialen Medien zu teilen.

Wo eine Wille ist, ist auch ein Weg: Es gibt zahllose kreative und günstige Möglichkeiten, wie Sie online und im echten Leben ein besonderes Erlebnis für Ihre Kunden gestalten können. Kurzum: Wenn es um Personalisierung geht, ist es besonders wichtig, Ihren Kunden zuzuhören, von anderen Unternehmen zu lernen und denjenigen Kunden, die Ihr Unternehmen unterstützt haben, ein unvergessliches Erlebnis zu bieten. Vergessen Sie niemals Ihre Kunden – dann werden auch sie Sie nie vergessen.